1.Arbeitseinsatz 2.-4.1.2014

IMG_2045Pläne für 2014 –  als allein rechtlich verantwortlicher Verein tätig für die Hundeauffangstation mit ein Grund,  das Neue Jahr tätig anzugehen. Petra fuhr alleine samt Sachspenden und dem Laptop im Gepäck nach Szentes in die „Haselnuss“ , um die nächsten Schritte für den Ausbau und Verbesserung im Tierheim vor Ort zu besprechen. Aufgrund der bislang frostfreien Wetterlage lässt sich auch einiges noch jetzt machen: es werden weitere Betonarbeiten nächste Woche durchgeführt, um Quarantäne Zwinger zu bauen (dringend nötig!!). Das freilaufende Rudel muss verkleinert werden, in kleinere Gruppen aufgeteilt, insgesamt dadurch der gesamte Stresspegel der Hunde runtergefahren werden. Es wird eine Mannschaftsunterkunft gemacht, Lagermöglichkeiten geschaffen, Zwinger weiter renoviert, manches wird outdoor, und wenn es kalt ist, auch indoor gearbeitet werden – Arbeiten mit einem klaren Zeitplan und guten Helfern / Arbeitern aus Ungarn. Insgesamt von 2.-4.1. waren es drei arbeitsreiche Tage, samt „Bürotätigkeit“ im Freien :-). Erfassen der Hunde in der für uns als Spende programmierten Datenbank ist wichtig, immer auf den neuesten Stand gebracht zu werden. Damit auch klar ist – besonders durch Beobachtung der sozialen Verhaltens und Gesundheitszustands im Tierheim (durch Übernahme aus Tötungssstation eines Nachbarortes, Abgabe im Tierheim, IMG_2299Findel“kinder“), wie die Vermittlungsmöglichkeiten aussehen. Auch wurde die Zwingerbelegung überdacht, korrigiert, etc. Aktuelle Tierarztbesuche wurden gemeinsam getätigt, Rechnungen beglichen. Zum Abschluss als ge-fellige Reisebegleiter 2 Glücksfelle, die zu ihren Familien mitkonnten 🙂 – auf ein gutes Neues Jahr im Tierheim!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen